JUNIOREN - VORBERICHTE14.02.2020

Es geht wieder los

Diesen Artikel empfehlen:
Es geht wieder los
Die Hachinger U17 um Daniel Hausmann greift wieder ins Geschehen der Junioren-Bundesliga ein.
Foto: SpVgg
U17 startet in Bundesliga-Restrunde.

U19: Die Hachinger U19 empfängt die Herrenmannschaft des 1. FC Passau. Am Samstag ist um 10:30 Uhr Anpfiff am Sportpark gegen den Landesligisten. Trainer der Niederbayern ist mit Günther Himpsl, ehemaliger Übungsleiter der Hachinger U16, kein Unbekannter.

U17: Am Sonntag um 11 Uhr ist es wieder soweit. In der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest beginnt die „Restrunde“. 17 von 26 Spieltagen sind bereits vorbei, die restlichen neun Partien werden bis Ende April ausgetragen. Die Haching Youngsters stehen momentan bei 21 Punkten und damit in der Tabelle auf Rang acht. Gegner am Sonntag ist aber niemand geringeres als der Tabellenführer Mainz 05. Trainer Marc Unterberger über …

… den Gegner: „Fakt ist: Mainz ist Tabellenführer, hat einige Nationalspieler in seinen Reihen und ist eine sehr spielstarke Mannschaft. Sie wollen unbedingt Meister werden.“

… das Spiel: „Wir werden jeden Zentimeter des Feldes beackern müssen, um ihnen Paroli bieten zu können. Zum Auftakt ins neue Jahr ist die Situation für alle Mannschaften in der Liga gleich. Der Rhythmus aus dem alten Jahr muss sich erst wieder neu erarbeitet werden.“

… die Vorbereitung: „Unsere Ergebnisse in der Vorbereitung waren ordentlich. Die Situation, wenn es um Punkte geht, wird aber wieder eine ganz andere sein. Wir sind heiß und freuen uns, dass es wieder losgeht.

… das Personal: „Personell war die Vorbereitung nicht ganz einfach für uns. Die Grippewelle hat auch vor uns nicht halt gemacht. Die Grippe wird aber sicher nicht nur in München halt gemacht haben (lacht). Für Sonntag wird es sich kurzfristig entscheiden, ob wir Ausfälle zu beklagen haben werden oder nicht. Danach wird sich dann auch unsere Ausrichtung für das Spiel gegen Mainz entscheiden.“

Im Hinspiel Anfang September unterlagen die Rot-Blauen 0:2 bei den Rheinhessen.

U16: Die Partie der U16 beim DFI Bad Aibling wurde abgesagt.

U15: Das zweite von drei Heimtestspielen an diesem Samstag bestreitet die U15. Gegner ab 12:45 Uhr ist der SSV Reutlingen.

U14: Für die Hachinger geht es an diesem Samstag zur SpVgg Landshut. Anstoß ist um 11:30 Uhr (Sandnerstr. 7, 84034 Landshut).

U13: Die U13 hat gleich ein doppeltes Wochenende vor sich. Am Samstag sind die Hachinger bei der FT München-Gern zu Gast, Anstoß ist um 12:30 Uhr (Hanebergstr. 1, 80637 München). Am Sonntag geht es dann zum VfR Garching, hier wird um 13 Uhr angepfiffen (Am See, 85748 Garching).

U12: Auch für die U12 geht es zur FT Gern. Anpfiff am Samstag ist direkt nach der U13 um 15 Uhr.

U11: Für die U11 geht es nun auch wieder nach draußen. Am Sonntag um 18 Uhr ist der TSV Gilching-Argelsried im Sportpark zu Gast.

U10: Und auch die U10 zieht es wieder an die frische Luft. Am Samstag um 16 Uhr empfangen die Haching Youngsters den TSV Ludwigsfeld, am Sonntag geht es zum TSV Grünwald (10 Uhr, Ebertstr. 3, 82031 Grünwald).